Nachhaltige
Projekte in EUREM Kindergarten

Noch unsicher mit welchem nachhaltigen Projekt ihr euch an der Aktion Grüner Kindergarten anmelden sollt? Wir möchten euch hier einige Inspirationen geben, was mögliche nachhaltige Projekte sein können und wie ihr euren eigenen Vorschlag für ein nachhaltiges Projekt einreichen könnt. 

Wir sprechen von einem nachhaltigen Projekt, wenn dieses nachweislich den Umwelt-, Klima- und / oder den Naturschutz fördert. Gerne erläutern wir euch einige mögliche Kategorien mit entsprechenden Beispielen als Inspiration:

Kategorie "Umwelt und Gesundheit"

Ihr wollt der Umwelt und euch etwas Gutes tun, dann könnt Ihr z.B. einen möglichen Gewinn für Hochbeete und Begrünung nutzen, für euer eigenes kleines Gemüsebeet oder für langlebige Ausstattung, wie Möbel, Spielanlagen oder Spielzeuge für den Kindergarten.

 

Die Anschaffung eines Mülltrennungssystems wäre ein weiteres mögliches nachhaltiges Projekt. Aufgrund der aktuell turbulenten Zeit wäre ein Luftreinigungssystem eine weitere Möglichkeit.

Kategorie "nachhaltige Verpflegung"

Ihr wollt die Verpflegung in eurem Kindergarten upgraden, dann könnt Ihr einen möglichen Gewinn auch hierfür nutzen. Ob für die Umstellung auf Bio-Verpflegung oder das Verbessern oder Erweitern eurer Küchenausstattung, damit ihr zusammen kochen könnt.

 

Oder ihr wollt Plastikflaschen reduzieren und schafft einen Trinkwasserspender an, oder oder oder.

Kategorie "Energiesparend"

Wollt Ihr Energie sparen, dann könnt Ihr den möglichen Gewinn zum Beispiel für die Umstellung auf Ökostrom oder LED-Beleuchtung nutzen oder für die Anschaffung von Elektrofort-bewegungsmitteln, wie Fahrrad oder Auto, ein Lastenrad oder für die Installation einer Elektrozapfsäule.

 

Eine weitere Möglichkeit wäre als Selbstversorger durchzustarten und eine Photovoltaikanlage, Wärmepumpe oder Zisterne anschaffen.

Kategorie "Ausflüge, Exkursion, Aufklärung"

Ihr wollt den Kindern etwas zum Thema Nachhaltigkeit mit auf den Weg geben?

 

Dann nutzt einen möglichen Gewinn für Exkursionen und Ausflüge (Bio-Bauernhof, Umweltstation etc.) zu diesem Thema oder für eine Fortbildung des Personals in diesem Bereich.

Mögliche Vorschläge